Veranstaltungen für
Verbände und Organisationen

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Veranstaltungen für Verbände und Organisationen

Sponsoring von digitalen Verbandsveranstaltungen
12.03.2021
Mehr Sichtbarkeit und Kontaktmöglichkeiten schaffen

Derzeit können Verbände nur Online-Veranstaltungen durchführen. Wie lange dieser Zustand anhält ist ungewiss. Dennoch müssen auch digitale Events monetarisiert werden. Eine Möglichkeit ist die Einbindung von Sponsoren.
Doch wie schafft man Sichtbarkeit und bringt unterschiedliche Zielgruppen auf einer digitalen Veranstaltung zusammen?
In diesem Webinar wollen wir Sie inspirieren und alle rechtlich relevanten Aspekte des Sponsorings beleuchten.

Programm

10:00 bis 12:00 Uhr
Themen des Seminars im Überblick

 

Best Practice: Ideen für Sponsoring auf (digitalen) Verbandsveranstaltungen

  • Ideen, die begeistern – So gewinnen Sie Sponsoren für digitale Verbandsevents
  • Besonderheiten digitaler Veranstaltungen – so binden Sie Sponsoren (und Partner) richtig ein
  • Mit Kreativität, Pfiff und Social Media zusätzliche Mehrwerte für Sponsoren schaffen
  • Sponsoren nicht nur finden – sondern durch Begeisterung dauerhaft binden

Ralf Dürrwächter, Geschäftsführer, Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V.

 

Spenden und Sponsoring

  • Aktuelle Fragen im Zuge der Corona-Pandemie
  • Spendenschädliche Gegenleistungen
  • Spenden an nicht gemeinnützige Verbände
  • Ertragsteuerliche Behandlung des Sponsorings – Möglichkeiten der Steuerfreiheit
  • Umsatzsteuerfragen

Dr. Jörg Alvermann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, STRECK MACK SChWEDHELM

Referenten

  • Foto
    Dr. Jörg Alvermann
    Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Partner Streck Mack Schwedhelm

    Dr. Jörg Alvermann ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, Partner der Sozietät Streck Mack Schwedhelm, Köln - Berlin - München. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der rechtlichen und steuerlichen Beratung von Vereinen, Verbänden und Stiftungen. Er ist Autor einer Vielzahl von Veröffentlichungen zur Besteuerung der Vereine und Verbände.
  • Foto
    Ralf Dürrwächter
    Geschäftsführer, VDWF Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V.

    Seit 2014 beim VDWF – Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V., seit 2015 VDWF-Geschäftsführer und Messebeirat der Moulding Expo (Stuttgart) und Intec (Leipzig). Seit 10 Jahren Lehrbeauftragter der Hochschule Schmalkalden für „Marketing im Werkzeugbau“. Mitbegründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Marktspiegel Werkzeugbau Genossenschaft.liner Softwareherstellers für den Werkzeug- und Formenbau. Seit 2014 beim VDWF – Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e.V., seit 2015 VDWF-Geschäftsführer und Messebeirat der Moulding Expo (Stuttgart) und Intec (Leipzig). Seit 10 Jahren Lehrbeauftragter der Hochschule Schmalkalden für „Marketing im Werkzeugbau“. Mitbegründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der Marktspiegel Werkzeugbau Genossenschaft.

Teilnehmerkreis

Alle Personen, die mit der Planung, Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen / Events im Verband betraut sind.  Dazu zählen Mitarbeiter und Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Verbandskommunikation, PR, Interne Kommunikation, Event-Management und Sekretariat/Assistenz.

 

Teilnehmerpreis

Im Teilnahmepreis sind digitale Unterlagen enthalten.

 
Teilnahmepreis 259,- €
Teilnahmepreis DGVM-Mitglieder Mitglied der DGVM 229,- €

Die genannten Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.