Veranstaltungen für
Verbände und Organisationen

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Veranstaltungen für Verbände und Organisationen

Kartellrecht & Corona
08.07.2020
Welche Spielräume für Kooperationen zwischen Mitgliedern und Empfehlungen an Mitglieder im Verband gibt es?

Die besondere aktuelle Lage stellt Unternehmen vor große Herausforderungen und bietet Chancen für Verbände, ihre Mitglieder dabei zu unterstützen und sich als wertvolle Helfer in der Krise zu erweisen. 

Programm

11:00 bis 12:15 Uhr
Ihre Inhalte
  • Entwicklung von Lösungen für drängende Probleme der Mitglieder (z.B. Versorgungsengpässe, Arbeitskräftemangel) und Erarbeitung von Empfehlungen
  • Ermöglichung von Kooperationen zwischen Mitgliedern (z.B. gegenseitige Belieferung, gemeinsame Logistik, Plattformlösungen)
  • Abstimmung von Rechts- und Verwaltungsfragen mit Behörden für die Mitglieder
  • Neue Spielräume während der Krise – Was jetzt erlaubt ist

Referenten

  • Foto
    Dr. Axel Kallmayer
    Rechtsanwalt, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB

    Dr. Kallmayer berät zum deutschen und EU-Kartellrecht sowie zur Fusionskontrolle. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Unterstützung beim Aufbau von Compliance-Systemen. Zu seinen Mandanten zählen deutsche und internationale Unternehmen sowie Verbände aus Industrie, Handel und dem Dienstleistungssektor. 

Teilnehmerkreis

Haupt- und ehrenamtliche Führungskräfte in Verbänden. Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Teilnehmerpreis

Im Teilnahmepreis sind digitale Unterlagen enthalten.

 
Teilnahmepreis 259,- €
Teilnahmepreis DGVM-Mitglieder Mitglied der DGVM 229,- €

Die genannten Preise verstehen sich zzgl. 16% MwSt.