Fachmagazin
für die Führungskräfte der Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Fachmagazin für die Führungskräfte der Verbände

Fachartikel-Online-Archiv

Im Online-Archiv des Verbändereport und des Deutschen Verbände Forums - verbaende.com stehen über 1.000 Fachartikel und Beiträge zu den Themengebieten

  • Mitglieder
  • Management
  • Organisation
  • Kommunikation
  • Recht
  • Steuern
  • Finanzen und
  • Interessenvertretung

zur Verfügung.

Abonnenten des Verbändereport und Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) können dieses exklusive Wissen nach dem Einloggen mit ihren Zugangsdaten online lesen und als PDF downloaden.

Nutzen Sie zur Suche nach Fachartikeln, Themen oder Stichworten einfach die Suchleiste oben rechts.

 

Noch kein Abonnent des Verbändereport?

>> Dann jetzt hier informieren und abonnieren!

 

Hinweis: Beiträge aus der Tagungswelt finden Sie in der Rubrik VERBAND & TAGUNG.

 

Autor: Henning von Vieregge  |  Ausgabe 05|2021

Die Teilnehmer wollen hybrid


Maximilian Broglie, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin, über den nächsten Kongress

Müssen sich die Verbände mit ihren Kongressen in Zukunft auf hybride Formate einstellen? Die Umfrage unter den Teilnehmern beim letzten Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin legt diese Vermutung nahe. Die Präsidentschaft währt nur ein Jahr lang, aber ist, insbesondere beim großen Jahreskongress, akzentsetzend. Die Geschäftsführung ist klein, Externe unterstützen. Das sind nur einige Besonderheiten aus dem Gespräch, das Henning von Vieregge mit Rechtsanwalt Maximilian Broglie führte. Aber lesen Sie selbst.

Autor: Karl-Werner Wiemers  |  Ausgabe 05|2021

Wertschätzung gestiegen – Gemeinschaftsgefühl gestärkt


Mitgliederbindung neu denken

Die Coronapandemie hat auch die Mitglieder des Swinging World e. V. hart getroffen. Tanzschulunternehmen standen lange auf dem Index und der Weg in die Normalität ist noch immer mühsam. Der Verband hat sich konsequent neu aufgestellt und viel ausprobiert, um seine Mitglieder nachhaltig an sich zu binden.

Autor: Katharina Reuter  |  Ausgabe 05|2021

Volle Kraft voraus beim Thema Nachhaltigkeit


Das gilt jetzt auch für Verbände

Der folgende Erfahrungsbericht zeigt auf, wie Verbände ihre Geschäftsstelle nachhaltig aufstellen können. Die Autorin gibt Empfehlungen für erste Schritte und beleuchtet Maßnahmen, die für einen sozial-ökologischen Impact im Verband sorgen.

 

Autor: Astrid Heilmair und Marcus Stumpf  |  Ausgabe 05|2021

Den Verband vom Mitglied her denken


Warum die „Mitgliederreise“ besser organisiert sein sollte als die Reise des Präsidiums

Die Herausforderungen an Vereine und Verbände sind in der Coronakrise gestiegen. Verbände stehen vermehrt auf dem Prüfstand: Mitglieder erwarten noch deutlicher einen Nutzen bzw. eine Wirkung ihrer Verbände im Sinne des Verbandszwecks. Der ohnehin bestehende Trend der zunehmenden Nutzenorientierung der Mitglieder hat sich durch die Coronapandemie verstärkt. Daher ist die „Nähe zum Mitglied“ noch wichtiger geworden und die Bedeutung der Mitgliederorientierung als Maßstab für das Verbandsmanagement ist in den letzten Monaten noch mehr in den Vordergrund gerückt.

Autor: Sebastian Frevel  |  Ausgabe 05|2021

Kondō statt Koalitionsvertrag


Fünf Tipps für die Lobbyarbeit

Verbände können gerade jetzt ihre Interessenvertretung optimieren und Fehler beheben, statt sich nur auf die Regierungsbildung und den Koalitionsvertrag zu konzentrieren.

Ausgabe 05|2021

Tolle Leistungen, glückliche Gewinner


Der mediaV-Award 2021

In der Krise beweist sich der Charakter. Dieses Zitat von Altbundeskanzler Helmut Schmidt passt auch ins Heute: Die Verbandsbranche musste in den vergangenen beiden Jahren zeigen, dass ihre Kommunikationsstrukturen nicht zusammenbrechen in Zeiten, in denen persönliche Treffen kaum bis gar nicht möglich gewesen sind. Für herausragende Leistungen im Bereich Kommunikation wurden Verbände deshalb im Musical Dome Köln ausgezeichnet: mit dem mediaV-Award.

Autor: Christoph Beuter  |  Ausgabe 05|2021

Wichtige Leitplanken für Ihre Verbandsfinanzen


Anlagerichtlinien im Verband

Ob institutionelle oder private Investoren: Das aktuelle Kapitalmarktumfeld ist eine Herausforderung. Alle kämpfen mit Niedrig- oder gar Negativzinsen und Schwankungen am Aktienmarkt. Verbände verfolgen bei der Geldanlage meist ähnliche Ziele: Das Verbandsvermögen sollte im Idealfall Rendite bringen, mindestens aber abgesichert sein, liquide Mittel sollten ggf. auch kurzfristig zur Verfügung stehen – und bei allem müssen für Vorstand, Geschäftsführung und Mitglieder die Rahmenbedingungen transparent und klar sein. Anleger, die an den Finanzmärkten attraktive Renditen erzielen wollen, sollten strukturiert und zielorientiert vorgehen. Nicht gut beraten ist, wer ohne systematischen Prozess einfach das Risiko erhöht. Es ist deshalb wichtig, die bestehenden Anlagestrategien jetzt auf den Prüfstand zu stellen. Einige Verbände stehen dabei vor einer für sie neuen Herausforderung. Was gilt es zu beachten?

Autor: Wolfgang Holler  |  Ausgabe 05|2021

Die Kanzlei im Verband!


Teil 4 der Serie: CRM im Verband oder „Wenn der Verband wüsste, was der Verband tatsächlich weiß“

Nach meinem letzten Artikel zum Thema Dokumentenmanagement (Verbändereport Ausgabe 03/2017, Seite 34 ff.), möchte ich in der Fortsetzung der Serie darüber informieren, was es Neues und Wissenswertes über die Rechtsstreit-Verwaltung im Verband gibt. Welchen Herausforderungen steht der Verband gegenüber? Was sind die Nutzen der elektronischen Akte? Was steckt tatsächlich hinter den Begriffen beA/eBO und was bedeutet das für das Verbandsmanagement?

Autor: Jan Eggert  |  Ausgabe 05|2021

Zwischen Pandemie und geopolitischen Herausforderungen


Vor allem über Erfolge wollte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in der jährlich anstehenden Rede zur Lage der Union Mitte September vor dem Plenum des Europaparlaments sprechen: Europa habe dafür gesorgt, dass der lebensrettende Impfstoff in jeden Teil Europas gelangen konnte; in Reaktion auf die globale Wirtschaftskrise wurde NextGenerationEU auf den Weg gebracht und zum Kampf gegen den Klimawandel der European Green Deal vereinbart. Für das kommende Jahr kündigte die Kommissionspräsidentin eine Reihe neuer Initiativen an, darunter ein europäisches Chips-Gesetz, ein Gesetz zur Cyber-Bekämpfung sowie eine neue internationale Kooperationsstrategie namens Global Gateway.

Autor: Stephan Mellinghoff und Dr. Karin Stuhlmann  |  Ausgabe 04|2021

Wichtige Corona Learnings für NPO


Im März 2020 legte das COVID-19-Virus das bis dahin gewohnte gesellschaftliche Leben nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz weitgehend lahm. Die schockierenden Bilder aus Italien und die darauffolgenden schnellen politischen Reaktionen führten in den ersten umfassenden Lockdown. Es handelte sich um einen echten Schock, mit weitreichenden Konsequenzen auch für Verbände, Vereine, Stiftungen und Kammern (NPO). Rund 15 Monate später ziehen wir eine Zwischenbilanz: Wie sind NPO betroffen? Was bedeutete die Coronapandemie für das Management von NPO? Und welche Lehren und Erkenntnisse können NPO aus den Erfahrungen in der Pandemie für ihre weitere Entwicklung ziehen?

Seite: 1 von 139