Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Zeitschriftenkatalog im Internet

(Hamburg/Köln) - Am 14. September stellt der Presse Fachverlag auf der Jahrestagung des Bundesverbandes Presse-Grosso sein Internet-Angebot www.presse-im-handel.de vor.

Was kein Laden mit Zeitungen und Zeitschriften leisten kann, ist jetzt im Internet zu haben: Ein übersichtlich strukturiertes Verzeichnis der Zeitschriften, die im Einzel-handel erhältlich sind. Rund 2.000 Titel sind heute schon unter www.presse-im-handel.de abrufbar.

Verlag, Preis, Erscheinungsweise und Basis-Informationen zu Inhalt und Leserschaft, meist auch ein Titelbild, bilden den permanent gepflegten Informations-Standard. Die Rubrizierung hilft beim Auffinden des gewünschten Titels, darüber hinaus ist Volltextsuche möglich. Zu den Internet-Auftritten der Verlage und der einzelnen Titel sind Links geschaltet. So fungiert www.presse-im-handel.de nicht nur als Zeitschriften-Katalog, sondern auch als Gateway zu den Netzadressen der Verlage und einzelner Titel.

Aber www.presse-im-handel.de leistet noch mehr. Denn außer den Standard-Einträgen können die Verlage auch Titelbilder und Inhaltsinformationen zu ihren Zeitschriften bei www.presse-im-handel.de veröffentlichen lassen - für jede Ausgabe neu. Damit erhalten die Verlage einen verkaufsfördernden Auftritt dort, wo der Online-Nutzer sich gezielt über das Presse-Angebot informiert. Noch im September beginnen die ersten Verlage, Titelbilder und Inhaltsinformationen zu den jeweils im Handel erhältlichen Ausgaben ihrer Zeitschriften bei www.presse-im-handel.de zu veröffentlichen.

www.presse-im-handel.de startet mit dem Zeitschriftensortiment des Einzelhandels, ist aber nicht darauf beschränkt. Zeitungen, Offertenblätter, Romane und Rätsel und auch die importierte Presse werden in den nächsten Monaten das Informationsangebot erweitern.

Mit www.presse-im-handel.de erweitert der Presse Fachverlag, Hamburg, sein Internet-Angebot, das bislang in erster Linie aus den Titelschutzanzeigen unter www.titelschutzanzeiger.de besteht. Im Presse Fachverlag erscheinen oder werden betreut die Fachzeitschriften dnv - der neue vertrieb, Distripress Gazette und Presse Report, Der Titelschutz Anzeiger (einmal im Monat vereinigt mit Der Software Titel) sowie Neumann - Handbuch für den Pressevertrieb, L & D - Lieferanten und Dienstleister für Verlage und Presse-Porträts - Das Angebot des Pressehandels.


Quelle und Kontaktadresse:
PRESSE-GROSSO-Bundesverband Deutscher Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Grossisten e.V.
Hans van Treeck
Presse Fachverlag
Eidelstedter Weg 22>20255 Hamburg
Tel. 040/56 50 31>Fax 040/560 29 20
E-Mail: pressefachverlag@csi.com
Internet: www.presse-im-handel.de
(dvf)