Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

ZÄN auf Erfolgskurs

(Freudenstadt) - Der Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren (ZÄN) ist mit seinen über 8.000 Einzelmitgliedern der größte und zugleich der älteste Naturheilärzte-Verbände in Deutschland. Seit nunmehr 49 Jahren veranstaltet der ZÄN zweimal jährlich die Kongresse für ärztliche Naturheilverfahren in Freudenstadt. Die Teilnehmerzahlen sind in den letzten Jahren stetig gestiegen und erreichten beim letzten Frühjahrskongress die Rekordzahl von 1.250.

In diesen Tagen hat der Vorstand des ZÄN das Programm für den Freudenstädter Herbstkongress, vom 14. - 20. September 2000, fertig gestellt: Von Akupunktur bis Zytoplasmatischer Therapie findet der Arzt hier nahezu das gesamte Spektrum der Naturheilverfahren bzw. Komplementärmedizin vor. Dabei legt der ZÄN größten Wert auf Seriosität; die Methoden müssen durch wissenschaftliche Nachweise oder durch langjährige ärztliche Erfahrung gesichert sein. Auch die Regulationsmedizin als neue Ausbildungsreihe des ZÄN ist mit hochrangigen Referenten bestückt. Weitere Neuheiten beim ZÄN-Kongress sind: die Ausbildungsreihe Ayurveda und Osteopathie. Alles in allem werden (unter der Mitwirkung von 117 Dozenten und Referenten) 169 Seminare und Vortragsveranstaltungen geboten.

Neben den Kursen und Vortragsveranstaltungen bietet die Industrieausstellung eine gute Möglichkeit, aktuelle Informationen über Produkte und Verfahren einzuholen. Der Andrang der Industrie ist dementsprechend groß; die 52 Ausstellungsplätze sind seit langem vergeben, nahezu eben so viele Bewerber stehen auf der Warteliste. Der ZÄN in Freudenstadt, seit fast 50 Jahren als Mekka der Naturheilverfahren bekannt, behauptet nach wie vor seine Vorreiterrolle.

Das vollständige Kongressprogramm wird in der Ärztezeitschrift für Naturheil-verfahren, Heft 6/2000, abgedruckt und kann beim ZÄN abgerufen werden. Weitere Informationen über den ZÄN, den Kongress und aktuelle Informationen zu naturheilkundlichen Themen können unter zaen.org, die ZÄN-Homepage, eingeholt werden. Am Kongress können nicht nur ZÄN-Mitglieder, sondern alle interessierten Ärzte teilnehmen. Der ZÄN freut sich auf Ihren Besuch.


Quelle und Kontaktadresse:
Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren e.V. (ZÄN), Am Promenadenplatz 1, 72250 Freudenstadt, Tel.: 07441/91858-0, Fax.: 07441/91858-22
E-Mail: ZAEN-Freudenstadt@t-online.de
Internet: www.zaen.org
(dvf)