Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

"Qualität setzt sich durch" / Glos begrüßt Bestellung von 150 Airbus-Flugzeugen durch China

(Berlin) - China hat heute (5. Dezember 2005) beim europäischen Flugzeugbauer Airbus 150 Flugzeuge der A320-Familie bestellt. Nach Listenpreis hat der Auftrag einen Wert von 9,7 Milliarden Dollar.

Hierzu der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Michael Glos: "Ich freue mich, dass China 150 Flugzeuge bei Airbus bestellt hat. Qualität setzt sich durch. Dieses Milliarden-Geschäft bestätigt eindrucksvoll die Wettbewerbsfähigkeit von Airbus und stärkt den Luftfahrtstandort Deutschland."

Quelle und Kontaktadresse:
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Scharnhorststr. 34-37
10115 Berlin
Postanschrift: 11019 Berlin
Telefon: +49 (0) 30-2014-9 , Telefax: +49 (0) 30-2014-7010
E-Mail: buero-lp1@bmwi.bund.de
Internet: www.bmwi.de/
(dvf, sk)