Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Präsidiumswahlen ICC Germany / Holger Bingmann neuer ICC Germany-Präsident

(Berlin) - Anlässlich der Frühjahrstagung von ICC Germany, dem nationalen Komitee der Internationalen Handelskammer (ICC), wurde Dr. Holger Bingmann, Mitglied des Präsidiums des Bundesverbands Groß- und Außenhandel, einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt Dr. Werner Brandt, der das Amt nach zwei Amtsperioden turnusgemäß abgegeben hat, aber auch künftig dem Präsidium von ICC Germany angehören wird.

Holger Bingmann ist seit 2017 im Präsidium des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA) und wurde 2018 in das Präsidium von ICC Germany gewählt. Der promovierte Betriebswirtschaftler ist Geschäftsführer der Pressevertrieb München Holding, Gründer der DBU Digital Business University of Applied Sciences und war bis Februar 2020 geschäftführender Gesellschafter der von ihm mitgegründeten MELO-Gruppe mit rund 2.000 Mitarbeitern mit Schwerpunkten Außenhandel, Logistik und Medien.

"Ich freue mich sehr über die Wahl von Holger Bingmann, der bereits in den letzten drei Jahren im Präsidium von ICC Germany sehr aktiv war. Er verfügt über Industrie-Erfahrung in einem DAX-Konzern, hat ein mittelständischen Unternehmen gegründet und kennt sich bestens im politischen Berlin aus", sagt Werner Brandt.

"Die ICC ist als weltweit größter Wirtschaftsverband und offizieller UN-Beobachter die wichtigste Stimme der globalen Wirtschaft für einen regelbasierten und nachhaltigen Welthandel. Ich freue mich darauf, als Vetreter der deutschen Mitglieder tatkräftig an internationalen Lösungen mitzuarbeiten", sagt Bingmann.

Zu den Vizepräsidenten von ICC Germany gewählt wurden Dr. Marcus Chromik, Mitglied des Vorstands der Commerzbank AG (Schatzmeister) und Dr. Robert Gutsche, CFO Röhlig Logistics. Neu im 20-köpfigen Präsidium vertreten sind Egon Krätschmer, Mitglied der Konzerngeschäftsführung Voith Group, Dr. Ulrich Caspar, Präsident IHK Frankfurt, Jürgen Lindenberg, Erster Vizepräsident IHK Rhein-Neckar und Dr. Sven Spork, Vizepräsident Handelsverband Deutschland - HDE.


Zu ICC Germany:
Die Internationale Handelskammer (ICC) ist die weltweit größte Wirtschaftsorganisation mit einem Netzwerk von sechs Millionen Mitgliedern in mehr als 100 Ländern. Ziele sind die Förderung des internationalen Handels und einer verantwortlichen Unternehmensführung sowie ein globaler Ansatz bei der Regulierung. Die ICC steht dabei für einen einzigartigen Mix aus politischer Interessensvertretung und eigener globaler Standardsetzung, ebenso wie für eine Marktführerschaft bei Dienstleistungen zur Streitbeilegung. Zu den Mitgliedern von ICC Germany gehören Unternehmen, Wirtschaftsverbände sowie Industrie- und Handelskammern.

Quelle und Kontaktadresse:
ICC Germany e.V. Internationale Handelskammer
Dr. Katrin Rupprecht, Pressesprecherin
Wilhelmstr. 43 G, 10117 Berlin
Telefon: (030) 2007363-00, Fax: (030) 2007363-69
E-Mail: katrin.rupprecht@iccgermany.de
Internet: www.iccgermany.de/
(dvf, ds)