Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Neuwahl des Präsidiums: Werner Brandt neuer ICC Germany-Präsident

(Berlin) - ICC Germany, das nationale Komitee der Internationalen Handelskammer (ICC), hat in seiner Mitgliederversammlung am 14. Mai 2014 Dr. Werner Brandt, Finanzvorstand der SAP AG, zum neuen Präsidenten gewählt.

Dr. Brandt ist seit 2013 Vizepräsident von ICC Germany. Er übernimmt das Amt von Dr. Manfred Gentz, der fast 10 Jahre lang dem deutschen Nationalkomitee vorstand. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Herrn Brandt einen neuen Präsidenten gewonnen haben, der als langjähriger Vorstand eines DAX-30 Unternehmens die Herausforderungen des internationalen Wettbewerbs bestens kennt und in der deutschen Wirtschaft hervorragend vernetzt ist", sagt der scheidende ICC Germany-Präsident Dr. Manfred Gentz.

"Wir möchten Herrn Gentz für sein langjähriges und unermüdliches Engagement für die ICC insgesamt und speziell für ICC Germany danken. Er hat in den vergangenen zehn Jahren nicht nur das deutsche Komitee der ICC, sondern als Mitglied des ICC Executive Board, des obersten Führungsgremiums der globalen ICC-Organisation, diese entscheidend geprägt", sagt Dr. Werner Brandt.

Dr. Werner Brandt ist Mitglied des Global Managing Board und Finanzvorstand der SAP AG. Er ist seit seinem Eintritt in die SAP im Februar 2001 für sämtliche Finanzaktivitäten und die Administration des Unternehmens verantwortlich. Außerdem ist er im Juli 2013 zum Personalvorstand und Arbeitsdirektor ernannt worden und für das Personalwesen zuständig.

Von 1999 bis 2001 war er Mitglied des Vorstands und Finanzvorstand der Fresenius Medical Care AG, wo er auch Arbeitsdirektor war. Von 1992 bis 1999 war Dr. Brandt Mitglied der Geschäftsleitung und Vice President European Operations der Baxter Deutschland GmbH. Dort war er für die Finanzen von Baxter in Europa verantwortlich. Seine berufliche Karriere begann Brandt bei Price Waterhouse (heute PricewaterhouseCoopers) in Stuttgart.

Er absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte an der TU Darmstadt.

Dr. Brandt ist zurzeit Aufsichtsratsmitglied der Deutsche Lufthansa AG, der QIAGEN N.V. und der RWE AG.

Ebenfalls neu im Präsidium von ICC Germany sind Alfred Hartmann, Mitglied des Präsidiums des Verbands deutscher Reeder, Stefan Messer, Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main, Dr. Ralf P. Thomas, Finanzvorstand der Siemens AG sowie Dr. Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann SE & Co. KGaA.

Quelle und Kontaktadresse:
ICC Deutschland e.V. Internationale Handelskammer
Dr. Katrin Rupprecht, Pressesprecherin
Wilhelmstr. 43G, 10117 Berlin
Telefon: (030) 2007363-00, Fax: (030) 2007363-69
E-Mail: katrin.rupprecht@icc-deutschland.de
Internet: www.icc-deutschland.de
(dvf, cl)