Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Neuer Vorstand gewählt

(Köln) - Die Mitglieder des Verbandes der Fernseh-, Film- und Videowirtschaft (VFFV) NRW e. V., dem größten Landesverband der Medienwirtschaft, haben auf ihrer ersten Jahreshauptversammlung am 29. März 2000 einen neuen Vorstand gewählt.

Zum Vorstand gehören:

Konstantin von Ahlefeld, Geschäftsführer MAP GmbH, Köln:
Vorstandssprecher, Bereiche Unterhaltung, Pre- and Postproduction

Axel Link, Geschäftsführer TV Link GmbH, Köln:
Stellv. Vorstandssprecher sowie Hauptbereich “Neue Medien” und Venture-Capital

Ewerhard Engels, Studio Direktor Warner Brothers Studios, Bottrop-Kirchhellen: Hauptbereich: PR/Presse

Andreas Lüderitz, Herstellungsleiter GUM GmbH, Köln (Unterhaltung/Virtuelle Charaktere): Hauptbereiche Fachausschüsse und AG’s

Roland Willaert, Geschäftsführer D+D Film- und Fernsehproduktions GmbH, Hürth: Hauptbereiche Märkte+Messen, Internationale Kontakte, Aus- und Weiterbildung.

Die Amtszeit beträgt zwei Jahre und beginnt mit sofortiger Wirkung.


Quelle und Kontaktadresse:
Pressestelle des VFFV NRW e.V., Brüsseler Strasse 89-93, 50672 Köln, Telefon 0221-57775-0, Fax 0221-57775-55; Quelle: VFFV
E-Mail: info@vffv.de
Internet: www.vffv.de
(dvf)