Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Neu: www.buchhandel-bayern.de

(München) - Die neugestalteten Internetseiten des Verbandes Bayerischer Verlage und Buchhandlungen e.V. bieten rund 1300 Buchhandels- und Verlagsadressen in Bayern auf einen Klick.

Seit über einem Jahr ist der Verband mit seinem vielfältigen Serviceangebot im Internet vertreten und hat sein Leistungsspektrum seitdem kontinuierlich ausgebaut. Um mit dem technischen Wandel Schritt zu halten und die Benutzerfreundlichkeit zu steigern, präsentiert sich der Fachverband seit dem 1. Dezember 1999 in neuem Gewand. Das Ziel: bessere Übersicht, schnellere Information und mehr Service.

Rose Backes, Geschäftsführerin des Verbandes, zeigt sich mit dem neuen Auftritt sehr zufrieden: "Alle Veränderungen gehen auf Erfahrungen zurück, die wir im vergangenen Jahr durch unseren Internet-Auftritt sammeln konnten. Ausgangspunkt für den Relaunch war unser Wunsch, www.buchhandel-bayern.de sowohl für unsere Mitglieder, Presse als auch für alle Bücherfreunde noch aktueller und informativer zu machen." Die umfassende Neugestaltung ermöglicht eine schnelle Kommunikation von Neuheiten und Brancheninfos, die übersichtlich aufbereitet sind.

Besonders interessant für alle Bücherfreunde: Hinweise zu den zahlreichen Veranstaltungen des Verbandes: Münchner Bücherschau, Geschwister-Scholl-Preis oder Welttag des Buches. Außerdem Informationen zu vielen branchenrelevanten Themen, wie zum Beispiel Preisbindung und Buchhandeisstatistik. Auch das gesamte Aus- und Fortbildungsprogramm ist abrufbar: Seminare können direkt online gebucht werden.


Quelle und Kontaktadresse:
Pressekontakt:
Alexandra Plath, Tel. 089 / 29 19 42 4 1,
E-Mail: info@buchhandel-bayern.de
Internet: www.buchhandel.de/bayern
(dvf)