Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

"Jelzin-Initiative" bringt 20 Führungskräfte nach Dortmund

(Dortmund) - Weitgereiste Praktikanten präsentierte die Industrie- und Handelskammer Dortmund: 20 Nachwuchs-Führungskräfte aus Russland lernen zur Zeit im Kammerbezirk. Im Rahmen der sogenannten "Jelzin-Initiative" sind die Russen nach Deutschland gekommen, um hier in Management und interkultureller Führungskompetenz weitergebildet zu werden.

Während ihres Aufenthaltes sollen die Teilnehmer Lösungsansätze für eine individuelle Projektaufgabe erarbeiten. Die werden dann quasi als "praktischer Nutzen" in die russischen Firmen getragen.
Im Rahmen der 1998 vereinbarten "Jelzin-Initiative" sollen jährlich bundesweit bis zu 1.000 Mitarbeiter der mittleren und oberen Führungsebenen russischer Unternehmen weitergebildet werden.


Quelle und Kontaktadresse:
IHK Dortmund,
Pressestelle Telefon: 0231/5417-257, -258, Fax: -195
E-Mail:
Internet: www.ihk.de/dortmund/
(dvf)