Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Heribert-Späth-Preis 2003 für Gebäudereiniger-Betrieb aus Berlin

(Bonn) - Der Heribert-Späth-Preis 2003 für besonderes Engagement in der Ausbildung geht in diesem Jahr an die Firma GegenbauerBosse Gebäudeservice GmbH aus Berlin. Damit ehrt die Stiftung für Begabtenförderung im Handwerk bereits zum siebten Mal einen Handwerksbetrieb, der sich in herausragender Weise für die Aus- und Weiterbildung des Nachwuchses engagiert.

Geschäftsführer Hartmut Schwerdt hat die Ehrung anlässlich der feierlichen Auszeichnung der besten Nachwuchskräfte im Handwerk bei der Schlussfeier des Praktischen Leistungswettbewerbs 2003 am 13.12. 2003 in Mannheim entgegen genommen.

Die Gegenbauer Bosse Gebäudeservice GmbH bildet jährlich erfolgreich rund 50 junge Menschen in verschiedenen Berufen aus, so z. B. im Gebäudereiniger-Handwerk, dessen Aufgaben- und Dienstleistungsspektrum sich bis hin zum Facility Management entwickelt hat. Das Leistungsspektrum der Unternehmensgruppe GegenbauerBosse ist auf den Markt für Facility Management ausgerichtet.

Der Ausbildungserfolg des Betriebes wird durch überdurchschnittliche Leistungen der Auszubildenden bei der Gesellenprüfung und der erfolgreichen Teilnahme von Gesellen am Praktischen Leistungswettbewerb des Handwerks, dokumentiert. Dabei zeichnet sich der Betrieb durch das Angebot einer Vielzahl von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z. B. Seminare für kundenorientierte Kommunikation, EDV- und Internetschulungen sowie Nachhilfeunterricht und intensive Prüfungsvorbereitung aus. Der Betrieb des Gebäudereiniger-Handwerks aus Berlin berücksichtigt damit in seinem Aus- und Weiterbildungsangebot leistungsstarke und lernschwache Jungendliche gleichermaßen.

Der unter großer Öffentlichkeit verliehene Ausbildungspreis wird vom Zentralverband des Deutschen Handwerks in Anerkennung der vielfältigen Verdienste seines Ehrenpräsidenten, Heribert Späth, jährlich vergeben. Die Unternehmensgruppe GegenbauerBosse hat angekündigt, den mit 3.000,00 Euro dotierten Preis auf 10.000,00 Euro zur Förderung der von erheblichen Mittelkürzungen betroffenen Berufsakademie Berlin und des dort eingerichteten Studienganges Facility Management, aufzustocken.



Quelle und Kontaktadresse:
Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks
Dottendorfer Str. 86, 53129 Bonn
Telefon: 0228/917750, Telefax: 0228/9177511
E-Mail: biv@gebaeudereiniger.de
Internet: www.gebaeudereiniger.de
(dvf)