Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

GWA nimmt Ballhaus West als neues Mitglied auf

(Frankfurt am Main) - Der Vorstand des Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA hat die Agentur Ballhaus West in den Verband aufgenommen. Die Agentur ist das 16. Neumitglied in diesem Jahr.

Die Kampagnen-Agentur Ballhaus West wurde 2013 in Berlin gegründet. Heute erwirtschaften 20 Mitarbeiter und die beiden Geschäftsführer Alice Gittermann und Imran Ayata rund 1,8 Mio. Euro Gross Income. Ballhaus West schafft für Kunden aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft strategische und kreative Lösungen von der Beratung, Konzeption und Strategie bis hin zur Kampagnenplanung und -umsetzung. Die Agentur
arbeitet unter anderem für den 1. FC Union Berlin, Accenture, Amnesty International, Bertelsmann Stiftung, GIZ, Frankfurter Buchmesse, IG Metall, Sächsische Staatskanzlei, Verbraucherzentrale oder den VDMA.

"Für uns ist die Sache ziemlich einfach: Die GWA ist ein sehr guter Verband, der branchenpolitisch ebenso sehr gute Arbeit leistet. Diese Arbeit als Mitglied zu unterstützen und mitzugestalten, ist uns ein Anliegen und Fest zugleich", sagt Geschäftsführer Imran Ayata zum Beitritt.

Quelle und Kontaktadresse:
Gesamtverband Kommunikationsagenturen e.V. (GWA)
Simone Reifenberger, Public Relations
Neue Mainzer Str. 22, 60311 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 2560080, Fax: (069) 236883
E-Mail: info@gwa.de
Internet: www.gwa.de
(dvf, sf)