Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

BVDW erklärt, wie datenschutzkonformes Affiliate Marketing funktioniert

(Berlin) - Die Fokusgruppe Affiliate Marketing im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat den neuen Leitfaden "Datenschutzkonformes Affiliate Marketing" veröffentlicht. Der Leitfaden ordnet die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Bezug auf das Setzen von Cookies zum Betreiben eines Affiliate-Systems ein.

Der Leitfaden beschreibt unter anderem technische Prozesse im Affiliate Marketing, die den aktuellen Datenschutzanforderungen entsprechen und in den meisten Fällen auf ein berechtigtes Schutzinteresse des Advertisers gestützt werden können. Das Papier erläutert mit Bezug auf die Konferenz der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (DSK), dass es vertretbar ist, einen Zugriff auf und eine Verarbeitung von Informationen ohne Einwilligung des Nutzers zu rechtfertigen, wenn ein berechtigtes Interesse abgewogen werden kann (siehe Leitfaden Seite 5).

"Datenschutzkonformes Affiliate Marketing auf Grundlage eines berechtigten Interesses ist möglich", sagt Hakan Özal (financeads), Vorsitzender der Fokusgruppe Affiliate Marketing im BVDW. "Trotz immer restriktiveren Datenschutzbestimmungen ändert sich nichts an der grundsätzlichen Legitimation von Affiliate Marketing, wie die Affiliate- und Rechts-Experten im neuen Leitfaden demonstrieren. In Zeiten großer Verunsicherung in Bezug auf die DSGVO und die Einschränkungen bei Third-Party-Cookies Cookies, beschreibt die Branche im neuen Leitfaden, wie datenschutzkonformes Affiliate Marketing möglich ist."
"Affiliate Marketing ist Peoples-Business", sagt André Koegler (Easy Marketing), Lableiter Datenschutzkonformes Affiliate Marketing im BVDW. "Bei der Erarbeitung dieses Papers hat sich einmal mehr gezeigt, welch toller Zusammenhalt in unserer Branche herrscht. Vertreter aus Netzwerken, Agenturen, von Technikdienstleistern und Publishern haben ihre Expertise einfließen lassen."

Der Leitfaden, an dem 14 Experten mitwirkten, steht unter https://www.bvdw.org zum Download bereit: https://bvdw.org/fileadmin/user_upload/BVDW_Datenschutzkonformes_Affiliate_Marketing_2020.pdf

Quelle und Kontaktadresse:
Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW)
Daniel Borchers, Pressesprecher
Schumannstr. 2, 10117 Berlin
Telefon: (030) 2062186-0, Fax: (030) 2062186-23
E-Mail: borchers@bvdw.org
Internet: www.bvdw.org
(dvf, df)