Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

verbaende.com
25.02.2014 18:21

Verband des Jahres gekürt: Innovationstreiber und Vorbilder in der Verbandswelt stehen fest


Die Sieger des prestigeträchtigen Preises stehen damit fest: BIO Deutschland Biotechnologie-Industrie-Organisation Deutschland e.V., Deutscher Kaffeeverband e.V. und der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen e.V. (VDKL) sind für Ihre Innovationskraft ausgezeichnet worden.
"In den letzten Jahren haben sich die Verbände und die an sie gestellten Erwartungen rasant entwickelt. Die Exzellenz in verschiedenen Bereichen der Verbandsarbeit ist so groß, dass diese nicht im Verborgenen wirken soll und zusammen mit der jeweils ausgezeichneten Management- und Führungsleistung für andere ein Beispiel geben", freut sich Weidner über die hohe Qualität aller insgesamt sechs Finalisten. 

Ins Finale im Kampf um den begehrten Titel, der Management-Exzellenz in der Verbandswelt in den Kategorien "Mitglieder und Mehrwert", "Reform und Management" sowie "Interessenvertretung und Kommunikation" auszeichnet, sind ebenso der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. (BDLI), der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie e.V. und der Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V. gekommen. "Allen sechs Finalisten gebührt große Anerkennung für die Qualität ihrer Arbeit", so Weidner.

BIO Deutschland überzeugte die Jury in der Kategorie "Reform und Management" mit seinem ganzheitlich angelegten und schlüssigen Konzept zur Entwicklung des Verbandes, das mit einem systematischem Reputationsaufbau durch Branchenpartnerschaften eine Win-Win-Situation schafft.

Der Deutsche Kaffeeverband zeigt in der Kategorie "Interessenvertretung und Kommunikation" eine erfolgreich realisierte und vom Engagement der Mitglieder getragene Themensetzung in einem Kooperations-Modell und einer sehr erfolgreichen Kampagnenintegration, die große Breitenwirkung, Kontinuität und damit Erfolg für die Branche schafft.

Gleichermaßen eindrucksvoll legt der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen e.V. (VDKL) in der Kategorie "Mitglieder und Mehrwert" ein großes Bündel an Services und Leistungen vor, das im Zentrum der Verbandsentwicklung steht und für die Mitglieder durch nachvollziehbare Nutzenstiftung besticht. (tr/cl)

Bild oben recht: Vorstand und Geschäftsführung von BIO Deutschland nimmt den Preis entgegen, Foto: Dirk Baumbacher
Bild mitte: Holger Preibisch (Deutscher Kaffeeverband) freut sich über den Preis, Foto: Dirk Baumbacher
Bild unten rechts: Jan Peilnsteiner vom VDKL nimmt Glückwünsche entgegen