Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

verbaende.com
16.01.2013 12:32

SEPA: Hinweise zu neuen Überweisungen


Überweisungen werden europäisch. Jedenfalls rechtlich und bestimmt ab 2014. Die neuen Regeln gelten dann für Überweisungen, Lastschriften und Einzugsermächtigungen (wir berichteten). SEPA als Abkürzung steht für das Projekt, im Bankwesen einen europaweit einheitlichen Zahlungsraum für Transaktionen in Euro zu schaffen.
Von den Änderungen werden wohl spendensammelnde Organisationen besonders betroffen sein und diejenigen, die ihre Mitgliedsbeiträge im Lastschrift-Verfahren einziehen. Das Lastschrift-Verfahren wird etwas komplizierter, die teilweise kurzen nationalen Kontonummern laufen aus und lediglich noch die – bereits bekannten – IBAN-Nummern behalten ihre Gültigkeit. Zwar verlieren bestehende Einzugsermächtigungen nicht ihre Gültigkeit. Doch der Ermächtigungsgeber muss schriftlich über die Änderungen informiert werden.

Vorlagen, Handreichungen und Beispiele für neue Einzugsermächtigungen, Lastschrift-Unterlagen und Informationschreiben sowie weitere Hintergrundinformationen hat der Deutsche Fundraising Verband online zum Download unter http://www.fundraisingverband.de/information/haeufige-fragen/sepa.html zur Verfügung gestellt. (tr)