Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

verbaende.com
06.03.2012 11:29

Social Media Guidelines: Vorlagen gesucht!


Wenn Organisationen "online gehen", den Schritt ins Web 2.0 wagen, dann verschwimmen private und berufliche Kommunikation. Um das Risiko, für den Mitarbeiter und die Organisation zu reduzieren, werden Social Media Guidelines verfasst.
Doch was sollte darin gefaßt werden? Darf Facebook während der Arbeitszeit auch mal privat genutzt werden? Auf dem Büro-Laptop? Wie oft und wie lange? Welche Informationen dürfen verbreitet werden und welche nicht? Und: was gehört in den Arbeitsvertrag, was in die allgemeinen Kommunikations-Richtlinien der Organisationen und was in das Regelbuch für die Sozialen Medien?

Keine einfachen Fragen. Und sicher: Keine einfachen Antworten. Jedoch gibt es ein paar Grundregeln, die der Schweizer Rechtsanwalt Dr. Oliver Staffelbach zusammenfasst. Auf SlideShare hat der Experte für IT-Recht die Dokumentation veröffentlicht. (tr/cl)