Fachinformationen
für die Veranstaltungsplanung

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Fachinformationen für die Veranstaltungsplanung

20 Jahre Veranstaltungszentrum Gürzenich Köln unter der Regie von KölnKongress

Mitte September 2017 jährte sich die Eröffnung des Gürzenich Köln nach der letzten Generalsanierung zum 20. Mal. Der repräsentative Gürzenich Köln ist eines der ältesten Veranstaltungszentren Deutschlands im Herzen von Köln.

 

Köln_Gürzenich

Nach wie vor hat der Gürzenich nichts von seiner Tradition als Festhaus für und von Kölner Bürgern eingebüßt. In den letzten Jahren fanden hier jedoch zunehmend nationale und internationale Kongresse sowie Tagungen aus dem wissenschaftlichen und medizinischen Bereich statt.

Im Jubiläumsjahr schaut KölnKongress auf erfolgreiche Veranstaltungsjahre mit rund 3,4 Millionen Besuchern bei mehr als 4.800 Veranstaltungen zurück, die sich in Kongresse, Festakte, Gesellschaftsveranstaltungen, Ausstellungen und Börsen sowie Konzerte und Kulturveranstaltungen aufteilen. Veranstalter und Gäste schätzen die Bedingungen des Gürzenich: sechs charakteristische Räume mit unterschiedlicher Größe, ein großes Plenum, mehrere Konferenzräume und großzügige Foyers für begleitende Ausstellungen mit einer Ausstellungsfläche von 2.500 Quadratmetern bieten einen idealen Rahmen für unterschiedlichste Veranstaltungen. Nicht zuletzt ist auch die Lage im Herzen Kölns ein Vorteil für die Location Gürzenich. Zudem ist ein Neuanfang im historischen Gürzenich gelungen: Seit dem 1. April 2017 ist die KölnKongress Gastronomie GmbH für die Bewirtung der Gäste zuständig.

Weiterführende Informationen:
www.koelnkongress.de