Veranstaltungen für
Verbände und Organisationen

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Veranstaltungen für Verbände und Organisationen

4. Forum für Assistentinnen im Verband
20.09.2018 bis 21.09.2018 in Bad Neuenahr
Stress und Konflikten wirkungsvoll begegnen – wie Ihnen Ihr digitales Office dabei helfen kann
Ihre Top-Themen

  • Effektive Gesprächs- und Verhandlungsführung zwischen Männern und Frauen
  • Aus dem Schatten ins Ich - so erhöhen Sie Ihre Strahlkraft
  • Ihr Einstieg in Social-Media – was Sie können müssen
  • Wer tickt wie – mit Menschenkenntnis zum Erfolg
  • Mit Outlook und OneNote Ihre Arbeit zeitsparend und übersichtlich gestalten
  • Tipps & Tools für den (Arbeits-) Alltag - Kennenlernen neuer digitaler Möglichkeiten
Genießen Sie zwei Tage im Steigenberger Hotel in Bad Neuenahr im wundervollen Ahrtal.
 

Programm

Veranstaltungstag 1 von 9.30 bis 16.45

Wir können auch anders!
Effektive Gesprächs- und Verhandlungsführung zwischen Männern und Frauen

  • Das Geheimnis der 20.000 Worte: Unterschiede in der Kommunikation von Männern und Frauen zwischen Klischee und Neurobiologie
  • Manchmal läuft es schief: fünf Fallen, wie Sie Ihr männliches Gegenüber garantiert kommunikativ in die Flucht schlagen
  • Erkennen Sie Sprachstile mit Konfliktpotenzial: Berichtssprache, Beziehungssprache, Lösungssprache und Hierarchiesprache
  • Miteinander reden: So werden Sie gehört und verstanden 
 
Aus dem Schatten ins Ich: wie Sie Ihre positive Strahlkraft einschalten
  • Glanzvoll ab dem ersten Moment begeistern
  • Was Sie von Audrey Hepburn und einem Schulkind für Ihren Erfolg lernen können
  • Wie Sie mit Wellness für den Kopf leistungsfähiger werden
 
Straight! Freundlich geradeaus – wie Sie klar und konkret kommunizieren
  • Echte Klarheit kommt von innen: Selbstklärung als Schlüssel zur Überzeugungskraft
  • Erweitern Sie Ihre Range: Was Sie als Kommunikationsprofi doch noch von Männern lernen können
  • Praxistipps: So sagen Sie, was Sie wollen, ohne mit Zaunpfählen zu winken 
  • Schlagfertigkeit: Intelligentes Kontern bei dummen Sprüchen
 
Anleitung zum Kroneaufsetzen: wie Sie die Wertschätzung bekommen, die Sie brauchen
  • Warten Sie noch, oder strahlen Sie schon? Wertschätzung to go!
  • Selbstliebe und andere Glücksbringer
  • Strahlefrauen verdienen mehr – Aufmerksamkeit und Geld!
 
ab 16:45 Wir laden Sie herzlich zu einem Thermenbesuch ein
Im wundervollen Ahrtal, mitten im Stadtzentrum gelegen, erwartet Sie das Steigenberger Hotel in Bad Neuenahr. Mit seiner historischen Fassade und einem direkten Zugang zum Ahr-Resort und zu den Ahr-Thermen können Sie hier den Komfort eines First-Class-Hauses genießen. Wir laden Sie herzlich in das hoteleigene Thermalhallenbad ein. Nach einem interessanten Veranstaltungstag können Sie so den Tag in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen.
 
Ab 19:30 Shake it: Cocktail-Aktivmixing
In Zukunft schütteln Sie die leckersten Drinks ganz einfach aus dem Ärmel!
In diesem Cocktail-Kurs in der Hotelbar „Belle Epoque“ lernen Sie unter Barkeeper-Anleitung die Zubereitung zweier internationaler Cocktails. Nach einer Einführung in die Welt der erfrischenden Mixgetränke legen Sie selbst Hand an und jonglieren mit diversen Zutaten.
Im Anschluss genießen Sie dann gemeinsam Ihre Resultate an der Bar.
Veranstaltungstag 2 von 9.00 bis 16.15
9:00 Wählen Sie bitte einen Schwerpunkt aus

 

Wer tickt wie – mit Menschenkenntnis zum Erfolg
 
  • Selbstreflektion: durch einen Persönlichkeitstest die eigene Grundausrichtung kennenlernen
  • Wer tickt wie: typische Verhaltensmuster erkennen lernen Fingerspitzengefühl: Wie gehe ich mit Menschen um, die ein anderes Verhaltensmuster haben?
  • Verständnis: Was brauchen andere Menschen, um sich in der Kommunikation wohl zu fühlen Stolpersteine: Wie kommt es regelmäßig zu typischen Konflikten

oder


 Ihr Einstieg in Social-Media – Was Sie können müssen
  • Der gekonnte Einsatz von Facebook, Twitter und Co. Wie Sie was nutzen
  • Die richtigen Social-Media-Instrumente nutzen
  • Die Regeln des Social Webs oder die Fundamentalprinzipien des Social Media-Zeitalters
  • Zielgruppenaspekte: Das Social Web und seine Nutzer – Wen erreiche ich wie?
  • Wichtige Social Media-Tools für eine erfolgreiche Strategie

11:15 Wählen Sie bitte einen Schwerpunkt aus

 

Mit Outlook und OneNote Ihre Arbeit zeitsparend und übersichtlich gestalten
  • Lernen Sie den perfekten Umgang mit Outlook und OneNote kennen
  • So optimieren Sie die Büroorganisation mit beiden Tools – so funktioniert die Zusammenarbeit mit anderen Tools
  • Professionalisieren Sie Ihr Selbstmanagement

oder

 

Humorvoller Umgang mit Stress- und Konfliktsituationen
  • Auf Provokationen von Chefs und Kollegen humorvoll reagieren können
  • Liebevoller Umgang mit sich selbst - quälende Selbstvorwürfe ade
  • Es ist nicht alles Gold, was glänzt - Grenzen von Humor

14:00 Wählen Sie bitte einen Schwerpunkt aus

 

Mit den eigenen Kräften haushalten – Achtsamkeit im Job und im Alltag
  • Mentale Auszeiten im Alltag finden
  • Stärkende Routinen entwickeln
  • Meditation & Co. – Übungen für die Achtsamkeitspraxis im Job

oder

 

Digitale Kompetenz – Office im Wandel
 
  • Sicherheit, Anonymität, Datenschutz: so erhöhen Sie Ihren Schutz im Netz
  • Tipps & Tools für den (Arbeits-) Alltag: Kennenlernen neuer digitaler Möglichkeiten
  • Mein digitaler Fingerabdruck: mehr Sicherheit im Umgang mit Social Media
  • Hilfreiche Hardware: Gewinnbringendes Nutzen von Beamer, Tablet und Smartphone
  • „Über den Wolken…“: Angstfreier und effizienter Umgang mit Cloud, Dropbox & Co.
  • Digitaler Marktplatz: Austausch eigener Erfahrungen in Beruf & Alltag
Ab 15.30 Abschlussplenum und gemeinsamer Ausklang
Mehr Motivation für Ihren Alltag – auf was es (wirklich) ankommt
  • Was Sie wirklich antreibt und glücklich macht
    Diskutieren Sie gemeinsam mit den Expertinnen und Experten des zweiten Veranstaltungstages
 
 
Walk and Talk „30 Minuten-Speed-Coaching“: Power durch Klarheit
Wo drückt der Schuh? Durch den Blick von außen – gemeinsam mit Ihrem erfahrenen Coach Sabine Bürgermann – erhalten Sie erhellende Klärungsimpulse zu Ihren persönlichen, beruflichen oder partnerschaftlichen Fragestellungen. Denn Sie wissen ja: Je klarer Sie sind, desto einfacher werden die Schritte!
 
Coach: Sabine Bürgermann, Dipl. Sozialpädagogin, Trainerin und Coach bei Profitraining

Referenten

  • Foto
    Carolin Amerling
    Sie steht für eine hohe positive Energie, maximale Begeisterungsfähigkeit und ein unschlagbares, intuitives Einfühlungsvermögen. Ihre Mission: Menschen dabei zu unterstützen, die Begeisterung in sich zu entdecken, die unweigerlich zum Erfolg führen wird.
  • Foto
    Sabine Bürgermann
    Profitraining - Seminare & Coaching

    Sabine Bürgermann ist Diplom-Pädagogin, Managementtrainerin und Organisationsberaterin. Sie ist ausgebildet als Systemischer Coach und ist Trainerin für die Verhaltensstilmodelle Insights Discovery und DISG. Seit 1998 hat sie sich auf die Begleitung von Veränderungsprozessen spezialisiert. Ihre Schwerpunkte sind Organisations- und Leitbildentwicklung sowie die Konzeption und Moderation von Großgruppenkonferenzen.
  • Foto
    Melanie Künzl
    Melanie Künzl ist Inhaberin der Glanzwerkstatt - Akademie für Kommunikation und Körpersprache. Sie war pädagogische Mitarbeiterin in einer Personalentwicklung und als Sport- und Fitnesstrainerin international tätig. Heute arbeitet sie als freiberufliche Trainerin und Speakerin für Firmen und Hochschulen. Sie verbindet fundiertes Wissen aus der Kommunikationsforschung mit Methoden aus dem Improvisationstheater und dem NLP.
  • Foto
    Philipp Maichrzack
    Psychologe und Coach, Profitraining

    Philipp Maichrzack ist als Trainer und Coach bei Profitraining und in eigener Praxis in Kiel und Hamburg tätig. Er berät Unternehmen, coacht Führungskräfte und Mitarbeiter und begleitet Menschen durch Wandlungsphasen. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Persönlichkeit und Gesundheit.
  • Foto
    Vivian Pein
    digital media consulting

    Vivian Pein ist Autorin, Dozentin und Beraterin im Bereich digitale Kommunikation sowie Senior Partnerin der Digitalagentur Guts and Glory. Auf Basis von mehr als zehn Jahren Erfahrung als Social- Media- und Community-Managerin, hat sie mit dem Buch „Der Social Media Manager“ ein Standardwerk für den Berufsstand geschaffen. Im Vorstand des BVCM e. V. setzt sie sich für die Professionalisierung der Branche ein.
  • Foto
    Thorsten Reichert
    Diplom-Theologe, freier Redner, Trainer und Teamentwickler

    Thorsten Reichert ist Diplom-Theologe, freier Redner, Trainer und Teamentwickler. Er besitzt langjährige Erfahrung in freiberuflicher Tätigkeit, leitete über viele Jahre ein eigenes Software-Label, ist ausgebildeter C-Musiker (Fachrichtung Popularmusik) und Buchautor. Er besitzt eine Ausbildung zum Teamentwickler an der Coaching Akademie Hamburg.

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an Assistentinnen sowie Sekretärinnen aus Verbänden und vergleichbaren Organisationen.

Veranstaltungsort

Steigenberger Hotel Bad Neuenahr Kurgartenstraße 1
53474 Bad Neuenahr
(02641) 941-0
(02641) 941-410

Teilnehmerpreis

Bitte geben Sie im Bemerkungsfeld Ihre Schwerpunkte an!

  bis 20.08.2018 bis 20.09.2018
Teilnahmepreis 1290,- € 1390,- €
Teilnahmepreis DGVM-Mitglieder Mitglied der DGVM 1190,- € 1290,- €

Bei 2 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer 10% Rabatt auf den Anmeldepreis.

Bei 3 Anmeldungen erhält ein Teilnehmer 20% Rabatt auf den Anmeldepreis.

Der genannten Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.