Fachmagazin
für die Führungskräfte der Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Fachmagazin für die Führungskräfte der Verbände

Ohne Moos nix los

So finanzieren Verbände ihre Leistungen

Autor: Tim Richter
Verbändereport 07/2017, am 16.10.2017

Ein im 21. Jahrhundert verankerter Verband, ganz gleich ob er Branchenverband oder Dachverband, Wirtschafts- oder Fachverband, Personen- oder Institutionenverband ist, bietet seinen Mitgliedern branchenspezifische Dienstleistungen. Verbände analysieren, vermitteln, organisieren und beraten. Dabei sind die Leistungen nicht in jedem Verband dieselben. Das macht Verbände aus – sie sind vielfältig und die Arbeit ist facettenreich. Wie sie ihre vielfältigen Leistungen finanzieren, zeigt der vorliegende Artikel.

Schaltfläche Download Abonnenten des Verbändereport und Mitglieder der DGVM können sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten anmelden und erhalten Voll-Zugriff auf alle Fachartikel als PDF-Datei.

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

Schaltfläche Einkaufswagen Wenn Sie den Verbändereport noch nicht im Abonnement beziehen, können Sie hier Ihr Abonnement abschließen. Überzeugen Sie sich von der Qualität des Verbändereport!

Abonnenten des Verbändereport finden ihre Zugangsdaten auf der Abonnement-Bestätigung. Mitglieder der DGVM nutzen bitte Ihre Zugangsdaten für den internen Bereich der DGVM Webseite.

Wenn Sie Fragen haben: info@verbaende.com