Fachmagazin
für die Führungskräfte der Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Fachmagazin für die Führungskräfte der Verbände

Digital Campaigning 

Virtuelle Lobbyhilfe für Verbände? 

Schon seit Barack Obamas Wahlkampf 2008 und spätestens seit Donald Trumps Wahlsieg in den USA steht fest: Wahlkampf und Interessenvertretung haben sich grundlegend geändert – dabei kam der Wechsel auf billigen Klappstühlen und  brachliegenden Feldern daher. Und schlägt mit Wucht zu. Das Thema „Digitale Interessenvertretung“ mit Facebook, Twitter und Co. bleibt ein Hypethema. Interessenvertretungen und Politik setzen immer stärker auf digitale Kanäle und Social Media. Der Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e. V. startete 2016 beispielsweise eine Kampagne mit Plakaten, Factsheets, Microsites und in den sozialen Medien wie Twitter und Facebook, um auf den Nutzen der Raumfahrt aufmerksam zu machen. Riskieren Verbände, übersehen zu werden, wenn sie kein „Digital Campaigning“ betreiben?

Schaltfläche Download Abonnenten des Verbändereport und Mitglieder der DGVM können sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten anmelden und erhalten Voll-Zugriff auf alle Fachartikel als PDF-Datei.

Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

Schaltfläche Einkaufswagen Wenn Sie den Verbändereport noch nicht im Abonnement beziehen, können Sie hier Ihr Abonnement abschließen. Überzeugen Sie sich von der Qualität des Verbändereport!

Abonnenten des Verbändereport finden ihre Zugangsdaten auf der Abonnement-Bestätigung. Mitglieder der DGVM nutzen bitte Ihre Zugangsdaten für den internen Bereich der DGVM Webseite.

Wenn Sie Fragen haben: info@verbaende.com